KLR | Kosten- und Leistungsrechnung für Frauen

Grundlagenkurs Kosten- und Leistungsrechnung

Samstagskurs, Kursnummer: 2021.09.001

Ort

Ort

Online

Dozent/Trainer

Dozentin

Mone Porten


Datum

Datum

18.9.21 - Start

Gesamtdauer

Gesamtdauer

32 UE (je 45 Min.)


Uhrzeit

Uhrzeit

09.00 - 12.20

Vorkenntnisse

Vorwissen

Keins


Kursgebühr

Kursgebühr

399 Euro

Teilnehmerzahl

Teilnehmende

min. 6 / max. 15


Anmeldung

Anmeldung

bis 31.8.21

Abschluss

Abschluss

Zertifikat


Inhalte des Online-Seminars "KLR | Kosten- und Leistungsrechnung für Frauen"

Simone-Katja Porten, Dozentin des Seminars "KLR | Kosten- und Leistungsrechnung für Frauen"
Simone-Katja Porten, Dozentin des Seminars "KLR | Kosten- und Leistungsrechnung für Frauen"

Sie haben Interesse an einer Tätigkeit im Rechnungswesen? Sie wollen Ihre Kenntnisse in diesem Bereich vertiefen?

 

Dieses Kursangebot richtet sich insbesondere an die Zielgruppe der (alleinerziehenden) Frauen bzw. Mütter, die ihren beruflichen Wiedereinstieg planen.

 

So unterstützt Sie unser Qualifizierungsangebot dabei, Ihre beruflichen Karrierechancen zu verbessern.

 

Damit Ihre Kinderbetreuung sichergestellt ist, lernen Sie an 8 Samstagen - jeweils zwischen 9.00 und 12.20 Uhr - die Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung anschaulich und praxisnah kennen.

 

Für all diejenigen, auf die die Kursbeschreibung nicht zutrifft, bietet sich unser Kurs Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung an, der bspw. auch männlichen Interessenten offensteht.

Abgrenzung Kosten- und Leistungsrechnung - Finanzbuchhaltung

Während viele kleine und mittlere Unternehmen ihr Augenmerk auf die Finanzbuchhaltung - also das externe Rechnungswesen - legen, wird das interne Rechnungswesen - also die Kosten- und Leistungsrechnung - häufig vernachlässigt. Nicht selten fehlt es gar an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit entsprechenden Kenntnissen.

 

Doch in der Unternehmensrealität stellen sich oftmals Fragen über Fragen: Können unsere erbrachten Leistungen die Kosten decken? Sollen wir die Herstellung einstellen oder Teile der Produktion auslagern? Was kostet uns eigentlich ein Produkt? Welche Kosten verursachen ganze Abteilungen oder einzelne Arbeitsplätze?

 

Mit unserem Online-Seminar „Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung (KLR) für Frauen“ können Sie diese Lücke schließen und sich selbst in eine vorteilhafte Position auf dem Arbeitsmarkt bringen.

Begriffe und Instrumente der Kosten- und Leistungsrechnung

Im Rahmen unseres Seminars lernen Sie die wichtigsten Begrifflichkeiten und Instrumente der Kosten- und Leistungsrechnung kennen und wenden sie in zahlreichen Übungen und Fallbeispielen selbst an. 

 

Simone-Katja Porten, unsere Dozentin des KLR - Seminars sorgt für Ihren „lebendigen“ Einstieg in die Welt der Kosten- und Leistungsrechnung, bei dem auch gerne mal gelacht werden darf. 

Die KLR und der „rote Faden“

Sie erkennen den „roten Faden“ der KLR und erfahren, wie Sie Kosten richtig zurechnen und beeinflussen können. Des Weiteren lernen Sie, Produkte zu kalkulieren.

Kosten- und Leistungsrechnung ohne Vorkenntnisse und Ängste

Dieser Kurs eignet sich besonders für Einsteigerinnen in die Welt der Kosten- und Leistungsrechnung, die in einem überschaubaren Zeitraum das fachliche Handwerkszeug der KLR lernen möchten.

 

Vorkenntnisse setzen wir nicht voraus.

 

Sie brauchen keine Angst haben, dass Sie nicht "mitkommen". Wir richten das Tempo dieses Kurses explizit an den Teilnehmerinnen, also an Ihnen, aus.

Kursinhalte des Online-Seminars "Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung - KLR"

Am Ende dieses Online-Seminars können die Teilnehmerinnen

  • die wesentlichen Ziele, Begriffe und Inhalte der Kosten- und Leistungsrechnung erläutern,
  • eigenständig einfache Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträger- Berechnungen sowie Deckungsbeitrags- und Betriebsergebnisrechnungen durchführen,
  • die in der Voll- und Teilkostenrechnung angewandten Instrumente, Methoden, Kalkulationen und Ergebnisse beurteilen.

Weiterführende Hinweise

Das Online-Seminar beginnt nach den Sommerferien am 18. September 2021. Die Folgetermine sind der 25. September, 2. Oktober, 6. November, 13. November, 20. November, 27. November und 4. Dezember 2021.

 

Termine in den Ferien wurden weitestgehend ausgeklammert. Da Lernen-Online24 deutschlandweit unterrichtet, ist dies nicht immer möglich.

 

Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

KLR | Kosten- und Leistungsrechnung für Frauen, Kurs-Nr. 2021.09.001

Online-Seminar, Start: 18. September 2021. Die Folgetermine sind der 25. September, 2. Oktober, 6. November, 13. November, 20. November, 27. November und 4. Dezember 2021, insgesamt 8 Termine, jeweils 09.00-12.20 Uhr, Gesamtdauer 32 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten, Dozentin/Trainerin: Simone-Katja Porten, Anmeldeschluss: 31. August 2021

Online-Seminar, 18.09.2021 (Start), 8 Termine, Gesamtdauer 32 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten

399,00 €

  • verfügbar