Online-Marketing verstehen

Was ist Online-Marketing?

Online-Marketing: Eine Erklärung...

Online-Marketing ist eine Marketing-Disziplin, die - im Gegensatz zur klassischen Werbung - allein auf dem Medium Internet basiert.

 

Es ist längst zu einer festen Größe im Marketing-Mix von Unternehmen geworden. So ist Online-Marketing - gemessen an den Unternehmens-Ausgaben für Marketing - nach dem TV inzwischen die zweit-wichtigste Größe im Marketing-Mix von Unternehmen.

 

Dabei sind die Werbemöglichkeiten im Online-Marketing vielfältig. Um Online-Marketing verstehen zu können, sollte man sich zunächst dessen Kanäle anschauen. Zu den wichtigsten Kanälen gehören:

  • Suchmaschinen-Marketing mit Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEM bzw. SEA),
  • Display-Advertising,
  • E-Mail-Marketing,
  • Affiliate-Marketing,
  • Soziale Netzwerke.

Dabei werden die Online-Kampagnen zunehmend kreativer und komplexer.

Online-Seminare und Coachings zum Online-Marketing

In unseren Seminaren lernen Sie die Grundlagen und Instrumente für ein wirkungsvolles Online-Marketing kennen. So erfahren Sie, welche Marketing-Maßnahmen Erfolg versprechen, wie ein Online-Auftritt effektiv geplant und durchgeführt wird und welche Funktionalitäten sich im Web effektiv steuern lassen.

 

Durch den rasanten Wandel des Internets ergeben sich zahlreiche neue Möglichkeiten für das Marketing von Selbständigen bzw. kleinen und mittleren Unternehmen. Meistern Sie die Herausforderung, sinnvolle Entwicklungen von "Hype" zu trennen.

Ihr Dozent und Trainer

Bereits während seines Studiums der Wirtschaftswissenschaften interessierte sich Alexander Sprick, Jahrgang 1973, für Marketing-Sachverhalte, weshalb er diese Disziplin als Vertiefungsfach wählte. Inzwischen unterstützt Sprick als Unternehmensberater kleine und mittelständische Unternehmen sowie Freiberufler. So hielt er sein Seminar "Suchmaschinenoptimierung" seit 2013 bereits über 25-mal an verschiedenen Bildungsinstituten ab. Sprick hält einen Lehrauftrag einer Fachhochschule und ist gelisteter Berater beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) für das Förderprogramm "Förderung unternehmerischen Know-hows".