Einführung in Lexoffice

Die webbasierte Buchhaltung

Online-Seminar in Echtzeit

Vormittagskurs, Kursnummer: 2020.08.003

Ort

Ort

Online

Dozent

Dozent/Trainer

Alexander Sprick


Datum

Datum

11.12.+18.12.20

Gesamtdauer

Gesamtdauer

8 UE (je 45 Min.)


Uhrzeit

Uhrzeit

08.30-11.45 Uhr

Vorkenntnisse

Vorkenntnisse

FiBu-Grundlagen


Kursgebühr

Kursgebühr

179 Euro

Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl

min. 4 / max. 7


Anmeldung

Anmeldung

bis 04.12.20

Abschluss

Abschluss

Zertifikat


Inhalte des Online-Seminars "Einführung in Lexoffice - Buchhaltung"

Als Selbständiger, Gewerbetreibender, Freiberufler oder Gründer ist es unabdingbar, sich mit dem Thema "Buchhaltung" bzw. "Einnahmen-Überschuss-Rechnung" auseinanderzusetzen.

 

Ihnen ist es wichtig, dass Sie künftig eine einfache und intuitiv bedienbare Lösung einsetzen können, um Ihre Buchhaltung zügig abwickeln zu können?

 

Der Dozent dieses Online-Seminars verfügt über rund 27 Jahre Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen und war von "Lexoffice" sofort hellauf begeistert.

 

Das Online-Tool "Lexoffice" aus dem Hause "Lexware" hat seine Schwerpunkte in den Bereichen Rechnungserstellung und Buchhaltung. Dabei können Einnahmen-Überschuss-Rechnungen und Gewinn- und Verlustrechnungen abgebildet werden.

 

Zusätzlich bietet "Lexoffice" eine Schnittstelle zum Austausch von Daten mit Ihrem Steuerberater sowie die Möglichkeit, Ihre Daten via ELSTER an das Finanzamt zu senden, an. Doch Lexoffice kann noch viel viel mehr ...

 

Das Tool lässt sich ohne Installation online nutzen, was den Vorteil hat, dass Sie als Anwender von überall aus auf Ihre Daten zugreifen können. Sie benötigen lediglich einen Internetzugang und beispielsweise ein Notebook, iPad oder Smartphone.

 

Im Rahmen dieses Online-Seminars erlernen Sie systematisch die wichtigsten Programmfunktionen von der Anmeldung über die Anlage Ihrer Firma, erste Buchungen sowie Auswertungsmöglichkeiten.

 

Inhalte:

  • Ihr Unternehmen anlegen
  • Auswahl des Kontenrahmens
  • Einrichten der Bankkonten
  • Erfassen von Kunden und Lieferanten
  • Erfassen von Buchungen
  • Abruf der Konten-Bewegungen
  • Planwerte hinterlegen
  • Mahnwesen
  • Überweisungen erstellen
  • Auswertungen
  • Erstellung und Versand der Umsatzsteuervoranmeldung
  • Exportieren von Daten
  • Tipps und Tricks

Auf Fragen und Anliegen der Teilnehmenden wird selbstverständlich gerne eingegangen.

 

Weiterführender Hinweis:

 

Dieses Online-Seminar richtet sich an Einsteiger und Einsteigerinnen in "Lexoffice". Sie sollten bereits über Grundkenntnisse der Buchhaltung und PC-Grundkenntnisse verfügen.

 

Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Einführung in Lexoffice, Kurs-Nr. 2020.08.003

Online-Seminar, 11.12.+18.12.20, jeweils 08.30-11.45 Uhr, Gesamtdauer 8 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten, Dozent/Trainer: Alexander Sprick, Anmeldeschluss: 04.12.2020

Online-Seminar, 11.12.+18.12.20, jeweils 08.30-11.45 Uhr

179,00 €

  • verfügbar