BWL-Grundlagenwissen für Nichtkaufleute

und Existenzgründer

Online-Seminar in Echtzeit

Vormittagskurs, Kleingruppenkurs, Kursnummer: 2020.06.005

Ort

Ort

Online

Dozent/Trainer

Dozent

A. Sprick


Datum

Datum

9.1.23

Gesamtdauer

Kursdauer

20 UE


Uhrzeit

Uhrzeit

8.30-11.45

Vorkenntnisse

Vorwissen

Keins


Kursgebühr

Gebühr

369 Euro

Teilnehmerzahl

Kursgröße

4 bis 7


Anmeldung

Anmeldung

bis 8.1.23

Abschluss

Abschluss

Zertifikat


Inhalte des Online-Seminars "BWL-Grundlagenwissen für Nichtkaufleute"

Dieses Online-Seminar richtet sich nicht nur an potenzielle Existenzgründerinnen und Existenzgründer, sondern auch an Arbeitnehmer ohne bzw. mit nur geringen BWL-Kenntnissen wie bspw. Ingenieure und Techniker, die eine praxisorientierte Einführung in die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (BWL) erlangen möchten.

So vermittelt dieses Seminar eine kompakte, praxisorientierte und dennoch verständliche Einführung in die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre.

 

Die Zielsetzung besteht darin, dass die Teilnehmenden wichtige betriebswirtschaftliche Begriffe und Zusammenhänge verstehen und einordnen können, um so bspw. eine gezieltere Kommunikation mit den kaufmännischen Mitarbeitern ihres Unternehmens zu erreichen.

 

Als Mehrwert werden etliche praktische Hinweise im Hinblick auf kostenbewusstes Handeln gegeben.

 

Inhalte:

  • Grundlagen des strategischen Managements und der Unternehmensführung (u.a. Zielsystem, Planung, Aufbau- und Ablauforganisation),
  • Personalentwicklung und Personalführung (u.a. Führungstechniken, Führungsstile, Führen von Gruppen, Konfliktmanagement),
  • Ausgewählte Marketinginstrumente,
  • Teilbereiche des Rechnungswesens (Grundlagen des Jahresabschlusses sowie der Kosten- und Leistungsrechnung, Kennzahlen und Planungsrechnungen),
  • Einführung in die betriebswirtschaftliche Steuerlehre,
  • Organisationsentwicklung und Change Management (inklusive Kaizen, KVP etc.),
  • Unternehmenskrise und Unternehmenssanierung,
  • Ausgewählte Managementtechniken.

Weitere Themenwünsche der Teilnehmenden sind im Online-Seminar "BWL-Grundlagenwissen für Nichtkaufleute" herzlich willkommen! Bitte teilen Sie uns diese vor dem Start des Seminars mit.

  

Kurstermine:

 

Das Online-Seminar "BWL-Grundlagenwissen für Nichtkaufleute" wird an den folgenden Terminen abgehalten: 09.01.2023 bis 13.01.2023 (5 Vormittage zu jeweils 4 Unterrichtsstunden á 45 Minuten).

 

Weiterführende Hinweise:

 

Aufgrund des komprimierten Kursaufbaus werden täglich Hausaufgaben und Fallstudien verteilt.

 

Das Seminar wird online via "Zoom" durchgeführt.

 

Der Kursleiter ist gelisteter Berater beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) für das Förderprogramm "Förderung unternehmerischen Know-hows".

 

Wenn Ihr Unternehmen die Kursgebühr als Betriebsausgaben absetzen möchte, geben Sie uns bitte Ihre Firma an. Wir adressieren die Rechnung dann auf Ihr Unternehmen.

BWL-Grundlagenwissen für Nichtkaufleute (BWL-Grundlagen), Kurs-Nr. 2020.06.005

Online-Seminar, 09.01.2023 bis 13.01.2023, jeweils von 08.30-11.45 Uhr, Gesamtdauer 20 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten, Dozent/Trainer: Alexander Sprick, Anmeldeschluss: 08.01.2023

Online-Seminar, 09.01.2023 bis 13.01.2023, 08.30-11.45 Uhr

369,00 €

  • verfügbar

www.lernen-online24.de

Alexander Sprick von www.lernen-online24.de

Alexander Sprick

Alte Kasseler Str. 23

31737 Rinteln

 

05754 926149

mail@lernen-online24.de

Unsere Werte und Verantwortung

Erfahren Sie nachfolgend mehr über unsere Werte und Verantwortung:

Grüne Energie

Wir setzen in unseren Geschäfts- und Büroräumen in Rinteln, 100% echten, d.h. C02- neutralen, Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen mit Herkunftsnachweis ein.

Unser Angebot

☼ Live-Seminare in Echtzeit

☼ Online-Coachings
☼ Online-Nachhilfe
☼ Prüfungsvorbereitung
☼ Unternehmensschulungen

EduMedia Bildungspartner

Alexander Sprick ist anerkanntes Mitglied im EduMedia Bildungspartner-Programm.

 

Alexander Sprick ist EduMedia Bildungspartner

Gender-Hinweis

Wir nutzen bei Lernen-Online24.de eine Sprache, die gerecht ist und niemanden bevorzugt oder benachteiligt, jeden anspricht und niemanden ausschließt. 

 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d).

 

Die verkürzte Sprachform hat lediglich redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.

 

Sämtliche Personenbezeichnungen gelten selbstverständlich für alle Geschlechter in gleichem Maße.

Made with in Rinteln

Kontakt und Beratung

Wir beraten Sie gerne persönlich bei Fragen rund um Ihre Weiterbildung oder zu anderen organisatorischen Themen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.