"Internes Kontrollsystem" für Bilanzbuchhalter Prüfungsvorbereitung

Online-Seminar in Echtzeit

Abendkurs, Kursnummer: 2020.08.002

Ort

Ort

Online

Dozent/Trainer

Dozent/Trainer

Alexander Sprick


Datum

Datum

21.08.20 (Start)

Gesamtdauer

Gesamtdauer

12 UE (je 45 Min.)


Uhrzeit

Uhrzeit

18.00-21.15 Uhr

Vorkenntnisse

Vorkenntnisse

IHK-Textband o.ä.


Kursgebühr

Kursgebühr

149 Euro

Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl

min. 4 / max. 15


Anmeldung

Anmeldung

bis 14.08.20

Abschluss

Abschluss

Bescheinigung


Inhalte des Online-Seminars "Internes Kontrollsystem für Bilanzbuchhalter | Prüfungsvorbereitung"

Dieses Online-Seminar unterstützt angehende Bilanzbuchhalter und Bilanzbuchhalterinnen bei ihrer Prüfungsvorbereitung auf das Fach "Internes Kontrollsystem".

 

Seminar-Leiter Alexander Sprick, Autor des Fachbuchs "Prüfungs-Know-how für Bilanzbuchhalter: Internes Kontrollsystem (IKS)" stellt so komprimiert wie möglich und dennoch verständlich die prüfungsrelevanten Themen vor und übt sie anhand von prüfungsnahen Übungsaufgaben und Fällen systematisch mit Ihnen ein.

 

So erhalten Sie nicht nur stichwortartige Lösungen, sondern bauen Hintergrundwissen auf, das Ihnen auch im Rahmen Ihrer späteren Tätigkeit als Bilanzbuchhalter bzw. Bilanzbuchhalterin zugute kommt.

 

Angehende Bilanzbuchhalter und Bilanzbuchhalterinnen erhalten so unmittelbar vor Ihrem Prüfungstermin eine umfassende Aufbereitung der Inhalte des Fachs "Internes Kontrollsystem".

 

Als Mehrwert stellt und korrigiert der erfahrene Dozent, der dieses durch die Prüfungsordnung 2015 neu eingeführte Fach  seit Jahren in Bilanzbuchhalter-Seminaren in Herford unterricht, Ihnen Haus- bzw. Einsendeaufgaben. 

 

Im Rahmen der schriftlichen Prüfung wird der Handlungsbereich "Ein internes Kontrollsystem sicherstellen" in der ersten von drei Prüfungsklausuren abgeprüft.

 

Dabei liegt der Fokus des Live-Seminars "Internes Kontrollsystem für Bilanzbuchhalter | Prüfungsvorbereitung" insbesondere auf prüfungsrelevanten Sachverhalten, die anhand der Prüfungen der letzten Jahre identifiziert wurden.

 

Inhalte:

  • Arten von Risiken identifizieren und dokumentieren,
  • Internes Kontrollsystem aufbauen,
  • Methoden zur Beurteilung von Risiken einsetzen,
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Risiken ableiten,
  • Hinweise und Tipps zur Prüfung.

Auf Anliegen und Wünsche der Teilnehmenden wird gerne eingegangen.

 

Kurstermine:

 

Das Online-Seminar "Internes Kontrollsystem für Bilanzbuchhalter | Crashkurs zur Prüfungsvorbereitung" findet an den folgenden 3 Terminen statt: 21.08., 26.08., 27.08.2020. 

 

Weiterführende Hinweise:

 

Das Seminar wird online mittels Zoom durchgeführt.

 

Neben dem Online-Unterricht werden Haus- und Einsendeaufgaben verteilt, die selbständig bearbeitet werden sollten und die durch den Kursleiter korrigiert werden.

 

Bitte halten Sie in diesem Kurs Ihren Taschenrechner und die IHK-Formelsammlung bereit, die Sie dann auch in der IHK-Prüfung verwenden werden.

 

Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Internes Kontrollsystem für Bilanzbuchhalter | Crashkurs zur Prüfungsvorbereitung, Kurs-Nr. 2020.08.002

Online-Seminar, 21.08.2020 (Start), 3 Termine, jeweils 18.00-21.15 Uhr, Gesamtdauer 12 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten, Dozent/Trainer: Alexander Sprick, Anmeldeschluss: 14.08.2020

Online-Seminar, 29.05.2020 (Start), 4 Termine, jeweils 18.00-21.15 Uhr

149,00 €

  • verfügbar