Bilanzbuchhalter: "Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen"

Crashkurs zur Prüfungsvorbereitung

Online-Seminar als Abendkurs, Kursnummer: 2022.08.001

Ort

Ort

Online

Dozent/Trainer

Dozent

Patrick Paech


Datum

Datum

16.8.22 (Start)

Gesamtdauer

Gesamtdauer

24 UE (je 45 Min.)


Uhrzeit

Uhrzeit

18.00 - 21.15

Vorkenntnisse

Vorwissen

IHK-Textband o.ä.


Kursgebühr

Kursgebühr

329 Euro

Teilnehmerzahl

Teilnehmende

min. 5 / max. 15


Anmeldung

Anmeldung

bis 31.7.22

Abschluss

Abschluss

Bescheinigung


Inhalte des Online-Seminars "Finanzmanagement für Bilanzbuchhalter | Prüfungsvorbereitung"

Dieses Online-Seminar unterstützt angehende Bilanzbuchhalter und Bilanzbuchhalterinnen bei ihrer Prüfungsvorbereitung auf das Fach "Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen".

 

Die Struktur der Seminarinhalte orientiert sich am offiziellen Rahmenplan der Prüfungsverordnung für Bilanzbuchhalter (VO 2020) vom 18. Dezember 2020.

 

Unser Seminar-Leiter Patrick Paech stellt komprimiert und dennoch sehr verständlich die prüfungsrelevanten Themen vor und übt sie anhand von prüfungsnahen Übungsaufgaben mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein.

 

Patrick Paech hat als Bankkaufmann, Bankfachwirt, diplomierter Bankbetriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) sein Handwerkszeug im "Finanzmanagement" von der Pike auf gelernt. Da auch er seine mehrjährigen Fortbildungen berufsbegleitend absolvierte, kann er sich zudem sehr gut in Ihre Situation hineinversetzen.

 

Als angehende Bilanzbuchhalterin bzw. angehender Bilanzbuchhalter erhalten Sie so unmittelbar vor Ihrem Prüfungstermin eine umfassende Aufbereitung der Inhalte des Fachs "Finanzmanagement".

 

Dabei liegt der Fokus unseres Live-Seminars insbesondere auf prüfungsrelevanten Sachverhalten, die wir anhand der Prüfungen der letzten Jahre identifiziert haben.

 

Inhalte:

  • Ziele, Aufgaben und Instrumente des Finanzmanagements beschreiben und deren Einhaltung anhand ausgewählter Kennzahlen beurteilen,
  • Finanz- und Liquiditätsplanungen erstellen und Finanzkontrollen zur Sicherung der Zahlungsbereitschaft durchführen,
  • Finanzierungsarten beherrschen sowie Möglichkeiten und Methoden zur Kapitalbeschaffung unter Berücksichtigung der Rechtsform des Unternehmens wählen und einsetzen,
  • Investitionsbedarf feststellen und die "optimale" Investition mit Hilfe von Investitionsrechnungen ermitteln,
  • Kreditrisiken erkennen sowie Instrumente zur Risikoabgrenzung einsetzen,
  • Kredit- und Kreditsicherungsmöglichkeiten unter Einbeziehung einer Kreditwürdigkeitsprüfung und einer Tilgungsfähigkeitsberechnung darstellen sowie Kreditkonditionen verhandeln,
  • Formen des in- und ausländischen Zahlungsverkehrs geschäftsvorgangsbezogen festlegen.

Auf Ihre Anliegen und Wünsche wird gerne eingegangen.

 

Kurstermine:

 

Das Online-Seminar "Finanzmanagement des Unternehmens erstellen und Finanzkontrollen zur Sicherung der Zahlungsbereitschaft durchführen" findet an den folgenden 6 Abenden statt: 16.08., 23.08., 30.08., 06.09., 13.09. und 20.09.2022. Beginn ist jeweils um 18.00 Uhr.

 

Weiterführende Hinweise:

 

Das Seminar wird online mittels Zoom durchgeführt.

 

Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

"Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen" | Crashkurs zur Prüfungsvorbereitung der Bilanzbuchhalter, Kurs-Nr. 2022.08.001

Online-Seminar, 16.08.2022 (Start), 6 Termine, jeweils 18.00-21.15 Uhr, Gesamtdauer 24 Unterrichtseinheiten zu jeweils 45 Minuten, Dozent/Trainer: Patrick Paech, Anmeldeschluss: 31.07.2022

Online-Seminar, 16.08.2022 (Start), 6 Termine, jeweils 18.00-21.15 Uhr

329,00 €

  • verfügbar